Tennisclub Eppstein e.V.        

 Eppstein spielt Tennis, wo es am schönsten ist.

Protokolle der Vorstandssitzungen


21 März 2019


10. April 2019


Protokolle der Vorstandssitzungen 2018


Protokolle der Vorstandssitzungen 2017



Vorstandssitzung des TC Eppstein, 10. April 2019, im Clubhaus
(Beginn 19:30 Uhr, Ende 21:15 Uhr)

TOP 1:  Begrüßung und Verabschiedung des letzten Protokolls

I.A fehlt entschuldigt. B.S. hat F.R. mitgeteilt, dass er nur noch sporadisch an den Vorstandsitzungen teilnehmen wird. Das Protokoll der letzten Vorstandssitzung vom 14. März 2019 wird ohne Anmerkungen verabschiedet. Dank an G.S.-W., dass sie die Aufgabe von S.K. übernommen hat.

TOP 2:  Bericht über Aktivitäten der einzelnen Vorstandsmitglieder

F.Re. Der Schornstein für den Kamin ist geliefert, der Einbau erfolgt in Kürze. Positives Feedback vom Arbeitseinsatz, an dem 40 Clubmitglieder teilnahmen. Alle geplanten Aufgaben wurden erledigt. Für die Lounge wurde der Boden für das Fundament ausgehoben. Ziel ist es, dass die Lounge bis zum 1. Mai fertig ist.

Im Clubhaus soll eine Pinnwand aufgehängt werden (S.G., F.Re.)

N.H berichtet für I.A. Die Flyer für den kostenlosen Schnuppertag am 1. Mai wurden in den Kindergärten verteilt. Der Kindergarten in Niederjosbach sollte auch noch einbezogen werden (I.A.).

N.H. Der Schnuppertag beginnt ab 11 Uhr. Die Tennisschule Kaus kommt mit zwei Trainern. Bertrand Kaus hat N.H. von der großen Resonanz auf die Schnupperstunde an der Burgschule Eppstein berichtet, an der Kinder von der 2. bis 4. Klasse teilnehmen.

34 Kinder haben sich daraufhin angemeldet, so dass drei AGs mit 2x12 und 1x10 Kindern im Club stattfinden. Die Stunden finden jeweils dienstags bis zu den Sommerferien statt. I.V. ist über die Termine informiert.

Der Trainingsplan für das Jugendtraining ist fertig, es gab viele Anmeldungen. Jan Herbach übernimmt das Mannschafstraining. Evtl. braucht Jan noch Unterstützung. N.H. spricht bei Bedarf mit Yannik von Hein. Bei der männlichen U12 ist es momentan noch nicht absehbar, ob sich genug Spieler für die Medenrunde melden. N.H. hat die Bälle bei Fischer bestellt. Für Aldo wurde ein Meden-Spielplan erstellt für die Heimspiele. Die Mannschaftsführer sind über ihre Aufgaben informiert worden.

Für den Schaukasten haben N.B. und N.H. ein Veranstaltungsplakat erstellt mit einer Übersicht über allen Events im Club. N.B. erstellt einen Gesamtübersichtsplan der Platzbelegungen des Sommertrainings (N.H. schickt Jugendtrainingsplan dazu an N.B.) Für die Saisoneröffnung am 1. Mai wird eine Anzeige in der Eppsteiner Zeitung geschaltet. Info wird ebenfalls gestreut über Homepage, Facebook und TCE-e-Mail- Verteiler. Würstchen sind bestellt für den 1. Mai.Dany Wisskirchen übernimmt den Verkauf der Bratwürste als AE. (Meldung an Sigurd Münster, N.B.). I.V. wird auf der Homepage noch eine Info, inklusive Foto, über die neuen Vorstandsmitglieder veröffentlichen. G.S.-W. und B.W. schicken Foto an I.V. bzw. N.B. Der 1.-Hilfe-Kurs ist angefragt. Stefan Varga spielt am Sommerfest wieder Musik (als Arbeitseinsatz an Sigurd Münster melden, N.B.).

S.K. F.Ro. erhält Protokoll von der JHV mit Unterschriften von Dagmar Hirtz-Weiser und S.K. Blumen an Elga Freund anlässlich Ehrung als „Member of the year“ wurden überreicht.

G.S.-W. und B.W. haben mit Reinhard Schmidt für den 16. April einen Übergabetermin vereinbart, um sich über die Aufgaben des Pressewarts zu informieren.

A.Z. Für die Sportlerehrung der Stadt Eppstein besteht auf Nachfrage kein Interesse. Carmen Groß wird das Schleifchenturnier als AE organisieren. Sie kann sich zudem vorstellen, A.Z. sozusagen als 2. Sportwartin zu unterstützen, ohne allerdings im Vorstand vertreten zu sein. Sie hat die Bereitschaft signalisiert, bei Bedarf das Clubhaus vor den offiziellen Öffnungszeiten aufzuschließen.

F.Ro. spricht wegen der Öffnungszeiten des Restaurants im Sommer mit Aldo, 17 Uhr ist nach Ansicht einiger Vorstandsmitglieder eher zu spät. F. Ro hat bei runden Geburtstagen gratuliert, sowie beim Ehrenmitglied Fritz Steingötter. F.Ro. spricht Sigurd M. an, wann es Ehrungen für langjährige Mitgliedschaft gibt.

Für Jugendaustausch mit dem Tennisclub aus Eppsteins Partnerstadt Kenilworth hat F.Ro. eine Burgführung organisiert. Er fragt noch wegen einer Spende für den Austausch bei Europart an.

S.G berichtet, dass die Firma PTS die Plätze hergerichtet hat. Die Rechnung war geringfügig höher als im Vorjahr, da mehr Schutt abgefahren werden musste. S.G. hat alte Edelstahlspüle aus der Küche erneut zum Verkauf inseriert. In Abstimmung mit Platzwartin Corinna Brandl sind folgende Anschaffung notwendig: Mülleimer für jeden Platz, 2 Bänke, Linienbesen. In den Duschen muss der Rutschschutz erneuert werden. Im Container vom TCE sind offenbar Mäuse. (S.G. spricht Hubertus an).  S.G. schaut nach Schildern (Stichwort „Taschenparkplatz“). S.G rechnet insgesamt mit Kosten von rund 600 Euro. Der Vorstand stimmt den Anschaffungen zu.

TOP 3: Verschiedenes

Die Entscheidung über die Anschaffung einer Tischtennisplatte, entweder aus Beton oder aus Alu, wird auf die nächste Sitzung vertagt. Zur Diskussion steht auch die Anschaffung eines Tischkickers.

S.G.  teilt mit, dass er zusammen mit B.W. am 1. Mai gratis verschiedene Proben an Sangria, Sherry und Portwein anbieten wird. Eine Spende wird erbeten für die Jugendkasse.

Bei Kritik am Zustand der Plätze, bittet S. G. um Rückmeldung Der Vorstand geht davon aus, dass die Plätze vor dem 1. Mai bespielbar sind. Corinna gibt S.G. Bescheid. Rundmail an alle Mitglieder wird über Ingrid verschickt.

Für die Fenster im Kaminzimmer ist eine Beschattung notwendig. S.G. informiert sich.

TOP 4: Nächste Vorstandssitzung

16. Mai 2019 19:30 Uhr im Clubhaus.

Eppstein, 15. April 2019


Vorstandssitzung des TC Eppstein, 21.März 2019 im Clubhaus
(Beginn 20.00 Uhr, Ende 22:30 Uhr)

TOP 1: Begrüßung und Verabschiedung des letzten Protokolls

F.Ro. begrüßt die Vorstandsmitglieder. Das Protokoll der letzten Vorstandssitzung wurde bereits verabschiedet. S.K., S.G. und B.W. fehlen entschuldigt.

TOP 2: Bericht über die Aktivitäten der einzelnen Vorstandsmitglieder

N.B. Aktuell sind keine Kapazitäten für einen Erste-Hilfe-Kurs verfügbar. N.B. wird daher bei Herrn Last einen Termin für Herbst anfragen und diesen dann wie gewohnt kommunizieren.

J.H. weist darauf hin, dass der Tennisclub nicht dazu verpflichtet ist, Mehrwertsteuer auf Rechnungen zu zahlen. Diese Regelung gilt rückwirkend zum 01.01.2018.JH bittet dies zukünftig zu beachten.

F.Re. Der Arbeitseinsatz wird am 06.04.2019 in der Zeit von 9:30 Uhr -13:30 Uhr stattfinden. Die Kommunikation diesbezüglich wird wieder über den TCE-Emailverteiler erfolgen. F.Re. berichtet über notwendige Aktivitäten, wie z.B. das Reparieren der Markise, die Befestigung des Fangzauns für die Plätz 1 & 2 sowie das Anbringen der Banner. Der Kamineinbau wird demnächst finalisiert. Der Bau der Lounge wird einstimmig genehmigt und beschlossen. Die Materialkosten belaufen sich auf ca. 3.300 Euro, Personalkosten werden an Hagen Maul bezahlt. Der Gesamtpreis beträgt 4.200 Euro. Ilkay Akcinar erklärt sich zu einer Spende von 300 Euro bereit. Eventuell soll wieder eine Beton-Tischtennisplatte angebracht werden. F.Re. geht auf B.W. zu zwecks Unterstützung.

N.H. Am 24.02.2019 fand eine Sichtung in der Tennishalle in Niedernhausen für drei U12-Mannschaften statt (2 Jungen-Mannschaften, eine gemischte Mannschaft). Die Kosten in Höhe von 100 Euro wurden der Jugendkasse entnommen. Wegen der Tennis-AG in der Freiherr-vom-Stein-Schule wird mit Herrn Krüger Kontakt aufgenommen. am Im Rahmen des Tages der offenen Tür am 01.Mai wird ein Schnuppertag für Kinder ab 4 Jahren angeboten; Flyer werden u.a. im Kindergarten Niederjosbach ausgelegt. Es wird eine Excel-Datei erstellt, in der der Spielplan der Jugend ersichtlich ist.

A.Z. Der neue Sportwart berichtet, dass die Mannschaftsmeldungen bereits erfolgt sind.

I.A. Hinweis darauf, dass in dieser Saison relativ viel Einzeltraining im Jugendbereich stattfinden wird. An drei Tagen pro Woche (Montag, Mittwoch und Donnerstag) werden zwei Plätze in der Zeit von 14 Uhr – 20 Uhr belegt sein. An zwei Tagen pro Woche (Dienstag und Freitag) wird ein Platz von 12 Uhr – 20 Uhr belegt sein. Daraus folgt, dass mittwochs und donnerstags in der Zeit von 17 Uhr – 20 Uhr kein weiteres bezahltes Training erfolgen kann (dies betrifft Carmen Groß). Austausch der Tennisspieler aus Kenilworth: Vom 20.09. – 22.09.2019 werden elf Kinder aus England zu Besuch kommen, es müssen vier Erwachsene untergebracht werden. Es wird überlegt, eventuell samstags die Burg zu besichtigen.

Aktuell laufen Verhandlungen, was die Zusammenarbeit mit einer neuen Tennisschule anbelangt.

F.Ro. Bericht über die Sportlerehrung: F.Ro. prüft Grundbedingungen, ggfls. soll Julius Seifert geehrt werden. Reinhard Schmidt feiert demnächst seinen 75. Geburtstag.

F.Ro. wird Glückwünsche und Blumen überbringen.

TOP3: Planung von Veranstaltungen

Arbeitseinsatz am 06.April 2019: Das Clubhaus wird an diesem Tag geöffnet sein.

F.Ro. klärt mit Aldo Grasso Verpflegungsmöglichkeiten.

N.B. berichtet über ihre Planungen für den Tag der offenen Tür am 01.Mai. Da auch in diesem Jahr das Radrennen nicht über den Schmerzberg führt, wird das Angebot seitens des TCE (wie auch schon im letzten Jahr) klein gehalten. Ski und Tennis Fischer stellt wieder Tenniskollektionen, Schläger etc. aus, B.S. schenkt seine beliebte Maibowle aus und der TCE wird wieder traditionell Bratwurst grillen. Manfred Schum (Freund von Hubertus) bringt wieder Wildschweinbratwurst mit und grillt. Dany Wißkirchen übernimmt den Bratwurstverkauf (als Arbeitseinsatz für 2019). N.B. bestellt 75 Bratwürste bei Metzgerei Rücker (75 Wildschweinbratwürste sind bereits bei Manfred Schum geordert) sowie 150 Brötchen bei der Bäckerei Schäfer (Anzahl analog zum Vorjahr). Außerdem wird es die Möglichkeit zum Schnuppertennis für Kinder, Jugendliche und Erwachsene geben. N.B. und N.H. entwerfen einen Flyer für die Veranstaltung, welcher dann auch als Anzeige in der Eppsteiner Zeitung erscheinen soll.

TOP 4: Verschiedenes

Ingrid Vehring soll A.Z., B.W. und G.SW. als neue Vorstandsmitglieder auf der Homepage aufnehmen (N.B. informiert I.V.)

Es wird vereinbart, drei weitere TC Eppstein Stempel zu bestellen.

A.Z. wird sich um die Bestellung der Bälle bei Reiner Fischer für die Medenspiele der Erwachsenen kümmern.

TOP 5: Nächste Vorstandssitzung

10. April um 19:30 Uhr im Clubhaus

Eppstein, 07.04.2019

 


 


 

Anrufen
Email
Info