Tennisclub Eppstein e.V.        

 Eppstein spielt Tennis, wo es am schönsten ist.

Informationen zu Covid-19
Informationen und Anleitung zum Online-Buchungssystem für die Platzbelegung

HTV-Präsidium informiert   Ergänzende Erläuterungen DTB  Hygienetipps Corona DOSB   Schutzhinweise der BZgA

24.04.2021

Liebe Mitglieder,

wie schon angekündigt kann diesen Sonntag der Spielbetrieb auf unserer Anlage starten. Corinna und ihr Team haben unterstützt von der Firma PTS die Anlage aus dem Winterschlaf befreit. Alle Plätze sind einsatzbereit, sollten aber in den ersten Tagen noch schonend behandelt werden.

Die Corona-Regeln zwingen uns ein paar Beschränkungen auf, die bis auf weiteres auch für bereits geimpfte Mitglieder gelten:

- Gespielt wird ausschließlich Einzel.

- Der Aufenthalt auf der Anlage ist nur zum Zwecke der Sportausübung gestattet. Ein Betreuer pro Kind ist
  jedoch bei Minderjährigen erlaubt. Wir bitten aber nur davon Gebrauch zu machen, wenn wirklich nötig. 

- Umkleiden und Duschen dürfen nicht benutzt werden.

- Die Nutzung der Toiletten ist möglich, bitte aber einen Mund-Nasenschutz tragen, sobald Ihr das Gebäude
  betretet. Desinfektionsmittel ist dort vorhanden.

- Zur Platzreservierung nutzen wir weiter unser bewährtes Online-Buchungssystem.

Pünktlich zu unserem Saisonstart wurde nun auch noch die Bundesnotbremse gezogen. Da der Main-Taunus-Kreis derzeit bei einer Inzidenz über 100 liegt, kommen die zusätzlichen Einschränkungen der Notbremse für uns zur Anwendung. Dies betrifft allerdings nur noch ein Detail des Trainingsbetriebs. Hier die vom HTV formulierten Regeln:

Personen ab 14 Jahre dürfen nur allein, zu zweit oder mit dem eigenen Hausstand Sport treiben. Also ist nur Einzeltraining (max. 2 Spieler oder 1 Trainer + 1 Spieler) erlaubt. Über diese Regelung hinaus dürfen Kinder bis einschließlich 13 Jahre kontaktlosen Sport im Freien in Gruppen von höchstens fünf Kindern ausüben. Die Gruppe darf von einem Trainer betreut werden, der sich aber regelmäßig testen lassen muss. Erst wenn die 7-Tages-Inzidenz im MTK in fünf aufeinander folgenden Tagen wieder unter 100 ist, gilt wieder das Alter von 14 Jahren für Gruppentraining im Freien.

Kurz und knapp:

Inzidenz > 100 = Gruppentraining im Freien mit max. 5 Kindern bis einschließlich 13 Jahre

Inzidenz < 100 = Gruppentraining im Freien für Kinder bis einschließlich 14 Jahre

Nun aber genug von Vorschriften und Einschränkungen. Wir freuen uns darüber und sind sehr dankbar, dass wir überhaupt Tennis spielen dürfen. Nutzt dieses Privileg und habt eine tolle Saison!

Euer Vorstand



14.04.2021

Liebe Mitglieder,

zuerst die gute Nachricht: Wir liegen im Zeitplan für die Saison 2021! Die Plätze sind präpariert und müssen nun noch ein paar Tage bis zur Bespielbarkeit reifen. Wenn das Wetter und die Temperaturen mitspielen, wird es voraussichtlich am Sonntag, dem 25. April, losgehen können. Kommt etwas dazwischen, informieren wir Euch.

Nun die weniger gute Nachricht: Wir starten noch mit einer Reihe von Corona-Beschränkungen in die neue Saison. Stichpunktartig skizziert:  nur Einzel, keine Zuschauer, keine Umkleiden und Duschen, kein Verweilen auf der Anlage.  Wie im vergangenen Jahr wird der Vorstand durch Elga Freund als kompetente und engagierte Corona-Beauftragte unterstützt. Zu den Details des Hygienekonzepts bekommt Ihr noch eine separate Info.

Wegen der momentanen Lage möchten wir derzeit lieber noch keine Veranstaltungen, z.B. wie sonst am 1. Mai üblich, planen. Wann unser Clubrestaurant wieder öffnen kann, steht momentan leider auch noch nicht fest. Bis dahin nur Bestellungen zum Abholen. Zum Saisonstart können bei Jeff auch wieder die Verzehrbons abgeholt werden. Die zugehörige Abbuchung erfolgt am 15. April.

Die Jahreshauptversammlung würden wir gerne in der zweiten Jahreshälfte, am liebsten wie gewohnt als Präsenzversammlung, wenn die Corona-Lage es zulässt, nachholen. In diesem Jahr möchten wir zwei vakante Vorstandsposten neu besetzen: Frei werden die Positionen der Event-Managerin (vormals Vergnügungswart) und der Referentin für Social Media (früher Pressewart). Über Bewerbungen - insbesondere von jüngeren Mitgliedern - würden wir uns sehr freuen. Bei Fragen zu Anforderungsprofil und weiteren Details kontaktiert bitte den Vorsitzenden. Anträge für die Jahreshauptversammlung könnt Ihr jederzeit beim Vorstand einreichen.

Nun aber Hallen- gegen Sandplatzschuhe getauscht, Sonnencreme (optimistisch!) und Traubenzucker (wer es braucht) aufgefüllt und schon mal Warmlaufen für den Saisonstart. Wir wünschen Euch eine tolle Spielzeit!

Euer Vorstand



Anrufen
Email
Info