Tennisclub Eppstein e.V.        

 Eppstein spielt Tennis, wo es am schönsten ist.

Klaus Holstein und Nicole Moritz



Traditionelles Pfingstschleifchenturnier am 20. Mai 2018

Da war es wieder, das traditionsreiche schöne Wetter. Sonne, ein paar Wolken, Wärme und kein Wind. Ideale Bedingungen für das diesjährige Schleifchenturnier des TCE. 30 angemeldete Spielerinnen und Spieler strömen ab 9:45 auf die Anlage. Erwartet werden alle von der Sportwartin Carmen Groß, aber noch viel mehr vom Clubhauswirt Benny Scarantino, der Sekt und Orangensaft für alle kredenzt. Dazu werden belegte Brötchen aufgetischt.

Dann geht es los mit der ersten Runde. Auf 5 Plätzen wird Mixed gespielt, auf 2 Plätzen findet jeweils ein Herrendoppel statt. Da nur 11 Damen gegenüber 19 Männern antreten, wird der Modus ein wenig umgestellt, aber alle Teilnehmer kämpfen um die begehrten Schleifchen, die nach jeder Runde von Mitorganisatorin Nicole Beck an die Teilnehmer ausgegeben werden. 

Nach der zweiten Runde sieht man zahlreiche Schleifchen an ungewöhnlichen Stellen, am Schläger, im Haar der Damen, an Taschen, am Schlüsselbund usw. Aber auch diejenigen ohne ein gewonnenes Schleifchen sind gut gelaunt, zumal es in die Mittagspause geht und unser Wirt unter anderem Pizza, leckere Nudeln mit Spargel und Schnitzel mit Pommes und Salat vorbereitet hat. 

Die letzte Runde wird am Nachmittag gestartet. Dem ein oder anderen sieht man die Stunden auf dem Platz durchaus an, die Schritte sind schon etwas mühsam, das Gesicht ab und an verzerrt, aber der Wille ist stärker. Nach nochmals einer Stunde stehen die Sieger des diesjährigen Turniers fest. Bei den Herren gewinnt als eindeutiger Sieger Klaus Holstein mit insgesamt 7 Schleifchen. Bei den Damen siegt mit 8 Schleifchen Nicole Moritz.

Fazit: Eine gelungene Veranstaltung, mit viel Spaß für alle Teilnehmer und Organisatoren.

Fotogalerie

Zum Vergrößern bitte auf das Foto klicken.